Masterplan 100% Klimaschutz

Sehr geehrte Damen und Herren.

Ich möchte Sie auf eine Veranstaltung der AfD-Fraktion im Regionalverband zum Thema Klimawandel am 12.12 aufmerksam machen.

Diese Veranstaltung wird bestimmt interessant werden, da hier zwei komplett unterschiedliche Sichtweisen vorgestellt werden.

Wir haben zum einen Prof. Jürgen Kuck von der Ostfalia Wolfenbüttel als Gast, der die Ansicht vertritt, dass die globale Temperaturerhöhung durch den Menschen und die Treibhausgase verursacht ist.

Unser zweiter Gast ist Dipl.-Ing. Michael Limburg, Vizepräsident des Europäischen Instituts für Klima und Energie EIKE, der den entgegengesetzten Standpunkt vertritt. Wir schaffen hier die seltene Möglichkeit zu einem echten Dialog zwischen den unterschiedlichen Standpunkten.

Nach 2 Impulsvorträgen wird es eine Podiumsdiskussion geben, so dass reichlich Zeit für Fragen ist.

Kommen Sie bitte zahlreich und rechtzeitig, da der Raum nur 100 Personen fasst und auch einige AfD-Gegner erwartet werden.

 

Ort: Vortragssaal der Stadthalle Braunschweig

Datum: Do 12.12. 19:00 Einlass ab 18:30

Thema: Masterplan 100% Klimaschutz für den Großraum Braunschweig: Sinnvoll oder Ökopopulismus?

Viele Grüße

Gunnar Scherf