Neues / Artikel / Posts / Social Media

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Niedersachsen wieder #AUFMACHEN!

Lockdown-Wahnsinn beenden!
... MEHR LESENWENIGER LESEN

Niedersachsen wieder #AUFMACHEN!

Lockdown-Wahnsinn beenden!

+++ Pressemitteilung des niedersächsischen AfD-Landesvorsitzenden +++

"Weil und Merkel fahren Deutschland und Niedersachsen weiter an die Wand"

Nachdem die sogenannte Ministerpräsidentenrunde mit der Bundeskanzlerin, die nach wie vor keine verfassungsrechtliche Legitimation besitzt, gestern beschlossen hat, den Lockdown nicht nur fortdauern zu lassen, sondern auch noch zu verschärfen, bleibt festzustellen, dass das Handeln der Landesregierung und der Bundesregierung ein Akt der Hilflosigkeit bleibt. Dazu der Vorsitzende der niedersächsischen AfD, Jens Kestner:

„Bis heute bleibt die Landes- wie auch die Bundesregierung jeglichen Beweis schuldig, dass die Maßnahmen wie Maskenpflicht, Kontaktbeschränkungen und Schließung des Einzelhandels irgendeine Auswirkung auf die Infektionszahlen hatten. Vielmehr stagnieren die Zahlen, trotz aller ergriffenen Maßnahmen und Freiheitseinschränkungen der Bürger. Hier gilt es, endlich umzusteuern und den sinnlosen Lockdown zu beenden, aber dabei natürlich gleichzeitig die Risikogruppen zu schützen.“
... MEHR LESENWENIGER LESEN

+++ Pressemitteilung des niedersächsischen AfD-Landesvorsitzenden +++

Weil und Merkel fahren Deutschland und Niedersachsen weiter an die Wand

Nachdem die sogenannte Ministerpräsidentenrunde mit der Bundeskanzlerin, die nach wie vor keine verfassungsrechtliche Legitimation besitzt, gestern beschlossen hat, den Lockdown nicht nur fortdauern zu lassen, sondern auch noch zu verschärfen, bleibt festzustellen, dass das Handeln der Landesregierung und der Bundesregierung ein Akt der Hilflosigkeit bleibt. Dazu der Vorsitzende der niedersächsischen AfD, Jens Kestner:  

„Bis heute bleibt die Landes- wie auch die Bundesregierung jeglichen Beweis schuldig, dass die Maßnahmen wie Maskenpflicht, Kontaktbeschränkungen und Schließung des Einzelhandels irgendeine Auswirkung auf die Infektionszahlen hatten. Vielmehr stagnieren die Zahlen, trotz aller ergriffenen Maßnahmen und Freiheitseinschränkungen der Bürger. Hier gilt es, endlich umzusteuern und den sinnlosen Lockdown zu beenden, aber dabei natürlich gleichzeitig die Risikogruppen zu schützen.“

Niedersachsen wieder #Aufmachen

wir schicken unsere Betriebe in die Insolvenz. Corona Hilfen werden viel zu Spät bezahlt. Viele Mitarbeiter arbeiten bei weniger Geld in Kurzarbeit. Es ist kaum noch möglich seine Familie damit zu ernähren. Schulen bleiben geschlossen, es wird Unterricht über das Internet angeboten. Gerade bei uns auf dem Land kann dieses Angebot kaum angenommen werden, da noch nicht einmal ein ausreichend schnelles Internet zur Verfügung steht. Des weiteren sind die Kinder nicht mehr ausgelastet und wo sollen sie hin, wenn die Eltern in System relevanten Berufen arbeiten?

Dieser Wahnsinn muss endlich ein Ende haben und nicht nochmals verschärft werden.
... MEHR LESENWENIGER LESEN

Niedersachsen wieder #Aufmachen

wir schicken unsere Betriebe in die Insolvenz. Corona Hilfen werden viel zu Spät bezahlt. Viele Mitarbeiter arbeiten bei weniger Geld in Kurzarbeit. Es ist kaum noch möglich seine Familie damit zu ernähren. Schulen bleiben geschlossen, es wird Unterricht über das Internet angeboten. Gerade bei uns auf dem Land kann dieses Angebot kaum angenommen werden, da noch nicht einmal ein ausreichend schnelles Internet zur Verfügung steht. Des weiteren sind die Kinder nicht mehr ausgelastet und wo sollen sie hin, wenn die Eltern in System relevanten Berufen arbeiten?

Dieser Wahnsinn muss endlich ein Ende haben und nicht nochmals verschärft werden.

++Niedersachsen wieder #AUFMACHEN!++

Schöne Unterstützung von unserem Landesvorstandsmitglied Marie-Thérèse Kaiser.
... MEHR LESENWENIGER LESEN

++Niedersachsen wieder #AUFMACHEN!++

Schöne Unterstützung von unserem Landesvorstandsmitglied Marie-Thérèse Kaiser.
MEHR ARTIKEL LADEN