Schiedsgerichtsurteil über Lars Steinke

Pressemitteilung der AfD Niedersachsen am 12.06.2019
Schiedsgericht entscheidet über Lars Steinke
Der AfD Landesverband Niedersachsen war von den Aussagen Lars Steinkes bezüglich Claus Schenk Graf von Stauffenberg am 29.07.2018 auf Facebook ebenso überrascht wie entsetzt. Das Schiedsgericht der AfD-NRW entschied am 10.06.2019, dass Lars Steinke mit sofortiger Wirkung aus der Partei Alternative für Deutschland ausgeschlossen wird.

Die AfD Niedersachsen begrüßt dieses Urteil, weil damit klar aufgezeigt wird, dass seine Aussagen über Graf von Staufenberg von der Partei nicht geduldet werde.