Zum Inhalt springen

0511 / 84302100  |   lgs@afd-niedersachsen.de

Warum wir uns für Friedensverhandlungen einsetzen!

Entgegen falscher Behauptungen der Wahlverlierer positioniert sich die AfD in diesem Krieg nicht auf der Seite Russlands. Und klar ist, dass jede ernst gemeinte Einforderung von Frieden auch an die Adresse Moskaus gehen muss. Die Forderung nach Frieden muss sich an alle direkten und indirekten Beteiligten richten.

Für uns heißt das vor allem, dort Frieden einzufordern, wo die Sicherheit unseres eigenen Volkes aufs Spiel gesetzt wird: auf der Regierungsbank in Berlin und in den Geschäftsstellen der etablierten Parteien.

Wir müssen verhindern, dass Deutschland zur Kriegspartei wird. Wenn Deutschland sich einmischt, dann mit diplomatischen Mitteln und als vermittelnde Instanz in ernsthaften Friedensverhandlungen.

Krieg in Europa, nur wenige hundert Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, ist nicht zu dulden. Eine Ausweitung dieses Krieges bis vor unsere eigene Haustür erst recht nicht. Wir sind Friedenstreiber und deshalb hassen uns diejenigen, die Krieg predigen.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner